Filmora und PowerDirector im Vergleich! Welche empfehlen Sie?

  • URLをコピーしました!

In diesem Artikel.FilmoraundPowerDirector.In diesem Abschnitt wird der Vergleich zwischen beiden erläutert.

FilmoraumEs gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ab Kaufdatum.Es ist also ein risikofreier Versuch.

Wenn Sie Filmora tatsächlich ausprobieren und es Ihnen nicht gefällt, können Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, indem Sie über das Kontaktformular auf der offiziellen Website ein einfaches "Bitte erstatten" senden.

Filmorabietet von Zeit zu Zeit auch Rabattaktionen an.Aktuelle Informationen zu den Rabatten finden Sie unterBitte prüfen Sie dies unter den folgenden Links.

↓Pfeil (Zeichen oder Symbol)

Klicken Sie hier, um die offizielle Filmora-Website aufzurufen.
*Jetzt mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Inhaltsübersicht

Vergleich von Filmora und PowerDirector

Vergleichstabelle der wichtigsten Bearbeitungsfunktionen von PowerDirector und Filmora.

Hauptfunktionen der Software. Filmora11 (Fimora) PowerDirector17 (PowerDirector)
[Grundlegende Funktionsfähigkeit].
Grundlegende Vorgänge wie Eingeben, Ausschneiden, Aufteilen und Zusammenführen.
  • Ziehen Sie die Eingaben per Drag-and-Drop auf die Zeitleiste des Bearbeitungsbildschirms, um sie einfach zu schneiden, zu teilen und zusammenzuführen.
  • Sie können auch Hintergrundmusik einfügen, die Zeit einstellen und Rauschen entfernen.
  • Die Eingabe erfolgt wie in Filmora durch Ziehen und Ablegen auf der Zeitachse des Bearbeitungsbildschirms.
  • Funktionen zum Ausschneiden, Zusammenfügen, Audio-Editor und Audio-Ducking sind ebenfalls verfügbar.
Ausgabe (unterstützte Formate)
  • WMV, MP4, AVI, MKV, TS, 3GP, HEVC
  • MOV, MP3, F4V, MPEG-2, WEBM, GIF
  • Neueste unterstützte Formate
  • 4K UltraHD
  • Unterstützt die H.265/HEVC-Ausgabe von 360°-Videos.
  • Unterstützung für Dolby & DTS 5.1-Kanal-Eingang/Ausgang und Dutzende andere
[Erweiterte Bearbeitung].
Schnelles Vorspulen, Verlangsamen, Einfügen von Untertiteln und Bearbeiten von Text
  • PIP-Funktion
  • Funktion zur Anpassung der Geschwindigkeit (Wiedergabe von Videoclips mit 10-facher Geschwindigkeit oder langsamer).
  • Bearbeitungsfunktion für die Rückwärtswiedergabe
  • Textbearbeitungsfunktion (Farbe, Schriftart und Textgröße können frei verändert werden).
  • Einblendung von Untertiteln (ca. 100 verschiedene Elemente für Titel, Laufschriften und Untertitel).
  • PIP-Designer und PIP-Effekte
  • Video-Geschwindigkeitsdesigner
  • Konvertierungsfunktion für die Rückwärtswiedergabe
  • Textdesigner (Farben, Schriftarten und Textgröße können frei verändert werden).
  • Untertitelfunktion
  • 360-Grad-Kamera

Die Bearbeitung von Wischtexten ist mit den oben genannten Funktionen einfach.

[On-board-Effekte].
(Je nach dem Grad der Anreicherung kann dies für YouTuber von Vorteil sein).
  • Übergänge (178 Typen).
  • Filter (149 Typen)
  • Überlagerungen (87 Typen)
  • Textnachweis (137 Typen) Öffner enthalten.
  • VFX-Effekte können mit einer breiten Palette von Effekten leicht hinzugefügt werden.
  • Übergangsdesigner
  • Filter (Dutzende von Typen)
  • Overlays (Dutzende von Typen)

Die kostenpflichtige Version bietet zusätzlich Hintergrund (Zabuton-Unterstützung), Morisawa-Schriften und Spezialeffekte für Titel.

Unterstützung für Software - bezogen
  • Tutorial-Videos zur Bedienung der einzelnen Funktionen.
  • Unterstützung durch Videos, die direkt über [Hilfe] in der Software aufgerufen werden können und Techniken und Tipps für die Bearbeitung und das Filmen auf dem YouTube-Kanal bieten (ein Muss für YouTuber).
  • Tutorial-Videos zur Bedienung der einzelnen Funktionen.
  • Gebrauchsanweisung im PDF-Format, die von der Website heruntergeladen werden kann.

Filmora ist auch eine leistungsstarke Videobearbeitungssoftware mit weiteren Funktionen wie Verkleinern, Schwenken, automatisches Zuschneiden/Größenanpassung und 3DLut, mit dem Sie durch einfache Auswahl filmische Farbabstufungseffekte anwenden können.

PowerDirector ist derzeit die schnellste Videobearbeitungssoftware auf dem Markt. Filmora hingegen ist wegen seiner Benutzerfreundlichkeit beliebt.

Ein Vergleich von PowerDirector und Filmora zeigt, dass PowerDirector mehr Funktionen und erweiterte Optionen bietet, um die Kreativität zu maximieren.

Auch wenn Filmora nicht über alle Funktionen von PowerDirector verfügt, schränkt dies seine Fähigkeit, großartige Videos zu erstellen, nicht ein.

PowerDirector verfügt über eine 360-Grad-Videobearbeitungsfunktion, mit der Sie das Filmmaterial an den gewünschten Winkel anpassen können, sowie über viele weitere Optionen, je nach Ihrer Kreativität. Filmora verfügt jedoch nicht über diese Funktionen, was Sie möglicherweise einschränkt, wenn Sie solche Effekte nutzen möchten.

Über den Preis

Es gibt Unterschiede bei den Abonnementpreisen fÃ?r Videobearbeitungssoftware, wobei PowerDirector einen höheren Startpreis zwischen 13314 â'¬ und 17307 â'¬ fÃ?r Ultra oder Ultimate hat.

PowerDirector 365 können Sie jedoch schon für 576 JPY pro Monat nutzen, während Filmora ab 5324 JPY erhältlich ist.

Um den Bedürfnissen der verschiedenen Nutzer gerecht zu werden, bietet PowerDirector verschiedene Preisstrategien an. Filmora hingegen wurde erst kürzlich eingeführt und bietet eine Reihe von Preisen an, die für verschiedene Positionen geeignet sind: Privatpersonen, Unternehmen und Hochschulen.

Informationen über den Preis der kostenpflichtigen Version von Filmora 11 (Fimora) finden Sie im folgenden Artikel.

Filmora Lehrbücher
Wie viel kostet die kostenpflichtige Version von Filmora 11 (Fimora)? Zusammenfassung der Preise und Preise | Filmora Lehrbücher In diesem Artikel wird der Preis für eine Filmora 11 (Fimora 11) Lizenz erläutert. Wie viel kostet Filmora 11? Vergleichen Sie die Preise für verschiedene Tarife! Die offiziellen Preise für Filmora 11 lauten wie folgt...

Benutzerfreundlichkeit

Aufgrund mehrerer Funktionen ist die Benutzeroberfläche von PowerDirector komplexer als die von Filmora.

In Filmora fehlt auch eine Suchoption für Effekte und Übergänge. Derzeit verfügt PowerDirector über 18 neue Übergangseffekte, die die Erstellung von inspirierendem Filmmaterial ermöglichen.

PowerDirector hingegen verfügt über einige fortschrittliche Funktionen, die einfach zu bedienen sind. Mit [Express Project] können Sie beispielsweise aus einer Vielzahl von Vorlagen wählen.

Die Vorlagen enthalten Effekte, Animationen, Musik und Übergänge, so dass Sie nur noch Ihr Video hinzufügen und den Produktionsbefehl drücken müssen.

Über die Bearbeitung

Wenn man die Titelbearbeitung in PowerDirector und Filmora 11 vergleicht, funktionieren sie fast gleich, obwohl es in PowerDirector einige zusätzliche Funktionen gibt.

In PowerDirector können grafische Elemente in Videos und Titel eingeblendet werden, um sie besser zur Geltung zu bringen. Die Bewegungsverfolgung in Filmora wird auch verwendet, um Text und Grafiken an bewegten Punkten im Video auszurichten.

Einige Bearbeitungsprogramme bieten die Möglichkeit, Videos zusammenzusetzen, andere nicht.

Beim Vergleich von Filmora und PowerDirector zeigt sich, dass PowerDirector über einen überlegenen Videocollagen-Designer verfügt, mit dem der Benutzer veränderbare Collagen mit animierten Anfängen und Enden erstellen kann. Dies ist mit dem Editor von Filmora nicht möglich, da er nicht über solche fortgeschrittenen Funktionen verfügt.

Über Effekte

Effekte sind der wichtigste Aspekt jeder Videobearbeitungssoftware. Daher können die Anzahl und die Nützlichkeit der Effekte die Qualität des erstellten Videos beeinflussen und auch den Wert jeder Videobearbeitungssoftware bestimmen.

Filmora11 (Fimora) PowerDirector17 (PowerDirector)
  • Übergänge (178 Typen).
  • Filter (149 Typen)
  • Überlagerungen (87 Typen)
  • Textnachweis (137 Typen) Öffner enthalten.
  • VFX-Effekte können mit einer breiten Palette von Effekten leicht hinzugefügt werden.
  • Übergangsdesigner
  • Filter (Dutzende von Typen)
  • Overlays (Dutzende von Typen)

Die kostenpflichtige Version bietet zusätzlich Hintergrund (Zabuton-Unterstützung), Morisawa-Schriften und Spezialeffekte für Titel.

PowerDirector

PowerDirector ist die schnellste Videobearbeitungssoftware auf dem Markt. Daher werden einzigartige Funktionen und Effekte erwartet, die die Geschwindigkeit und Qualität der von Ihnen produzierten Videos erhöhen.

PowerDirector verfügt über ein Storyboard, in dem die Clips als Miniaturbilder angezeigt werden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie die Arbeit an großen Videodateien mit mehreren Clips organisieren möchten, da Sie so Ihren Bearbeitungsfortschritt verfolgen können.

Wenn Sie jedoch detailliertere Bearbeitungen vornehmen möchten, erzielen Sie mit der Zeitleiste bessere Ergebnisse. Die Software bietet eine breite Palette von Effekten, darunter Unschärfe, Stile, Feuerwerk und virtuelle Wasserfälle. Die Effekte sind in Kategorien eingeteilt, darunter auch solche für Romantik, so dass mit dieser Software hervorragende Hochzeitsvideos erstellt werden können.

 

Video-Overlays wie Untertitel-Boxen und Animationen wie Glühbirnen, rotierende Sterne, unzählige Auswahlmöglichkeiten für Romantik, PowerDirector ist der Effekt der Wahl für die meisten Menschen. Wenn Sie Ihr Video verschönern möchten, gibt es einen Bereich, in dem Sie Partikeleffekte mit über 20 voreingestellten Optionen erhalten, die am besten auf separaten Bildschirmen gesteuert werden, um Ihrem Video einen raffinierten Touch zu verleihen.

Wenn Sie Ihren Videos einen malerischen Charakter verleihen möchten, können Sie außerdem Plug-ins im Stil künstlicher Intelligenz verwenden. Das Video sieht dann zwar viel besser aus, belastet aber das gesamte System erheblich.

PowerDirector ist eine der Videobearbeitungssoftwares, die 360-Grad-Bearbeitungseffekte in Verbindung mit ausgezeichneten Funktionen für Stabilität bietet. Darüber hinaus bietet es Optionen für die Bewegungsverfolgung und die Verwendung von Action-Cams, um den Schnittkomfort weiter zu erhöhen.

Filmora

Im Gegensatz zu den Vorgängerversionen bietet Filmora 11 mehrere Audio- und visuelle Effekte, die leicht über das Effekte-Bedienfeld aufgerufen werden können. Die Effekte sind entsprechend ihrem Verwendungszweck in Ordnern organisiert. Im gleichen Fenster werden die zuvor gespeicherten Voreinstellungen angezeigt.

Filmora Text und Titel befinden sich im Bedienfeld Essential Graphics, eine neue Funktion, die es in früheren Versionen nicht gab. Wenn Sie auf die Schaltfläche Importieren klicken, werden die voreingestellten Titel aus dem Bedienfeld Essential Graphics im Medienbedienfeld angezeigt.

Die Dropdown-Liste bietet mehrere Textdesigns, so dass Sie dasjenige auswählen können, das Sie am meisten beeindruckt.

Licht und Reflexionen tragen zum ästhetischen Wert des zu bearbeitenden Videos bei. In Filmora können diese Effekte durch Auswahl im Effekte-Panel erzielt werden. Das vom Streulicht zum Sensor reflektierte Licht sieht aus wie Streifen, Polygone oder Halos. Es stehen verschiedene Lichtarten zur Verfügung, die Sie an Ihr Filmmaterial anpassen können.

Ein Vergleich der Licht- und Flare-Effekte zwischen Filmora und PowerDirector zeigt leichte Unterschiede in Effekt und Genauigkeit, wobei PowerDirector am besten abschneidet.

 

Bei der Videobearbeitung kann es zu Verzerrungen und Verfälschungen des Audio- und Videosignals kommen. Mit den Verzerrungsoptionen von Filmora können Sie das Bild einfach manipulieren, um Grafiken darauf zu platzieren oder um zu sehen, wie die visuellen Eigenschaften des Videos verändert werden können.

Sie können auch die Form und Perspektive der Ebene ändern. Mit genügend Kreativität können Verzerrungseffekte einen erheblichen Einfluss auf das Video und die künstlerischen Ergebnisse haben.

Weitere Informationen über die Verwendung der Effekte von Filmora 11 (Fimora 11) finden Sie im folgenden Artikel.

Filmora Lehrbücher
Wie man die Effekte von Filmora 11 verwendet | Filmora Lehrbücher Dieser Artikel erklärt, wie man die Effekte von Filmora 11 (Fimora 11) verwendet. So verwenden Sie die Effekte von Filmora 11 Die Effekte von Filmora können verwendet werden, um Videos und Bilder zu erstellen ...

↓Pfeil (Zeichen oder Symbol)

Klicken Sie hier, um die offizielle Filmora-Website aufzurufen.
*Jetzt mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Was empfehlen Sie, PowerDirector oder Filmora?

Nach einer vergleichenden Analyse von PowerDirector und Filmora möchten Sie vielleicht wissen, was besser ist. Wir können jedoch nur davon ausgehen, dass das eine besser ist als das andere, je nachdem, was Sie erreichen wollen. In Bezug auf die Geschwindigkeit ist PowerDirector zum Beispiel der schnellste. Filmora hingegen schon.YouTube.Es eignet sich für die Erstellung von Videos zum Hochladen auf soziale Medien wie z. B.

Wenn Sie also ein YouTuber sind und nur eine Software benötigen, um solche Videos zu erstellen, dann wäre Filmora die ideale Anschaffung. Wenn Sie jedoch große Videos wie z. B. Hochzeiten bearbeiten, bietet [PowerDirector] mehr fortgeschrittene Effekte als [Filmora].

 

Wenn Sie also eine Videobearbeitungssoftware suchen, aber nur über ein begrenztes Budget verfügen, sollten Sie sich für Filmora entscheiden.

Wie wir bereits gesehen haben, gibt es Unterschiede in der Benutzerfreundlichkeit von Filmora und PowerDirector. Je nach Kenntnisstand ist Filmora daher für manche Menschen einfacher zu bedienen als für andere.

Das bedeutet, dass Erstkäufer mit dem benutzerfreundlicheren Filmora beginnen sollten.

Wie Sie eine herunterladbare Lizenz für Filmora 11 (Fimora) erwerben können, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Filmora Lehrbücher
Zusammenfassung, wie man eine herunterladbare Lizenz für Filmora 11 (Fimora) | Filmora-Lehrbücher erwerben kann Dieser Artikel erklärt, wie Sie eine herunterladbare Lizenz für Filmora (Fimora) erwerben können. Wie erwerbe ich eine herunterladbare Lizenz für Filmora (Fimora) ...

↓Pfeil (Zeichen oder Symbol)

Klicken Sie hier, um die offizielle Filmora-Website aufzurufen.
*Jetzt mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Zusammenfassung

In diesem Artikel.FilmoraundPowerDirector.In diesem Abschnitt wird der Vergleich zwischen den beiden erläutert.

FilmoraumEs gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ab Kaufdatum.Es ist also ein risikofreier Versuch.

Wenn Sie Filmora tatsächlich ausprobieren und es Ihnen nicht gefällt, können Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, indem Sie über das Kontaktformular auf der offiziellen Website ein einfaches "Bitte erstatten" senden.

Filmorabietet von Zeit zu Zeit auch Rabattaktionen an.Aktuelle Informationen zu den Rabatten finden Sie unterBitte prüfen Sie dies unter den folgenden Links.

↓Pfeil (Zeichen oder Symbol)

Klicken Sie hier, um die offizielle Filmora-Website aufzurufen.
*Jetzt mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Teilen Sie es mit mir, wenn Sie möchten!
  • URLをコピーしました!
  • URLをコピーしました!
Inhaltsübersicht